Heimatverein Hoysinghausen

 
 

Schaukel an der Schutzhütte in Rauher Busch

Der Außenbereich der sehr gut angenommenen Schutzhütte in Rauher Busch konnte bereits im Frühjahr 2015 durch eine Schaukel erweitert werden.

 

Schaukel Schutzhütte Rauher Busch               

Unter der Regie von Erich Seeger wurde die Schaukel fachmännisch mit vielen fleißigen Helfern ehrenamtlich aufgebaut. Viele kleine Gäste der vorbeifahrenden Rad-Touristen konnten sich - während Eltern oder Großeltern in der Schutzhütte Rast machten - dadurch die Zeit vertreiben.

 

Möchten Sie die Schutzhütte ebenfalls nutzen? Dann sprechen Sie uns an. Unser nachfolgendes Info-Blatt gibt Ihnen dazu erste Informationen:

 

 

Lieber Hüttengast!



Auf Ihrer Rad- oder Wandertour finden Sie hier Schutz vor Unwetter oder haben einfach nur die Möglichkeit zum Rasten.

Info-Tafel Schutzhütte                   Hier können Sie sich über die örtlichen Pflanzen- und    Tierarten anhand von verschiedenen Info-Tafeln informieren. Noch sind sie begrenzt auf die Vogelwelt und auf die gepflanzten Bäume und Sträucher.

Dieser Standort liegt zwischen den Waldgebieten „Staatsforst Binnen - Rauher-Busch“ und „Staatsforst Binnen - Großes Holz Darlaten“. Auf der Landkarte im Info-Kasten sehen Sie den Korridor, den die verschiedensten Vogelarten durchfliegen, um auf Wiesen und Äcker nach Nahrung zu suchen und zu brüten.

Bitte tragen Sie unbedingt dazu bei, den Erhalt der heimischen Tiere und Pflanzenarten zu schützen, zu fördern und zu unterstützen.

Bei Fragen zur Nutzung der Hütte nehmen Sie bitte mit Familie E. Seeger unter 05763/1334 oder 01724193407 Kontakt auf.

 

Hier einige Fotos vom Aufbau der Schaukel.

 

Schaukel Schutzhütte Rauher Busch              

 

Info-Tafel Schutzhütte Rauher Busch                    

 

Info-Tafel Schutzhütte Rauher Busch

Meldung vom 24.09.2015Letzte Aktualisierung: 17.01.2016

Dokumente

Word-Dokument


...zurück


Veranstaltungen